neue bauhauskapelle - Tiefurter Kultursommer

Direkt zum Seiteninhalt
NEUE BAUHAUSKAPELLE  
„Wir überleben alle Stürme“
Die Neue Bauhauskapelle wurde 1997 frei nach dem Vorbild der Anfang der 1920er existierenden originalen Weimarer Bauhauskapelle - „einer Gruppe von Malern, Bildhauern und Musikern, die auf Ausflügen in die Umgebung von Weimar ihre Zuhörer zum Tanzen hinrissen“ - gegründet. Dieses Ensemble spielte seinen vitalen Mix aus Jazz, Moderne und Folklore-inspirierten Improvisationen sowohl in Kneipen als auch in den von Lyonel Feininger gezeichneten Dorfkirchen. Auf ihren sommerlichen Wanderungen in Weimars Umgebung oder auf zahlreichen Festen verstand es die Bauhauskapelle, zu Tränen zu rühren und zum Tanzen zu animieren.
Und genauso ist es auch heute: die Musiker um den wunderbaren Tiefurter Trompeter Daniel Hoffmann reißen ihr Publikum von den Sitzen. Nicht verpassen!
     Eintritt: 15 EUR voll / 10 EUR erm.
neue bauhaus Foto: d. hoffmann
neue bauhaus Foto: d. hoffmann
Zurück zum Seiteninhalt